Angebote des Europabüros Thüringen für die Sozialwirtschaft

Die langfristige Ansiedlung ausländischer Fachkräfte in Thüringer Unternehmen der Sozialwirtschaft, die Nutzung eines Partnernetzwerkes im Ausland, die kompetente Unterstützung und Begleitung von kleinen und mittelgroßen Unternehmen, die Betreuung ausländischer Fachkräfte, die Netzwerkarbeit vor Ort – all dies sind Teile einer Strategie, die das Europabüro Thüringen für die Sozialwirtschaft (EBTS) zielgerichtet verfolgt. Dabei ist es als Servicebüro für Unternehmen, Fachkräfte und Akteure tätig.

Unsere konkreten Angebote finden Sie im anhängenden Dokument.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (EBTS_Projektinhalte_2020.pdf)EBTS_Projektinhalte_2020.pdf[ ]76 kB

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.