Deutsche Arbeitsmarktpolitik im Ausland von Interesse

Das Internetangebot des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales ist jetzt auch in englischer Sprache verfügbar. Der neue englischsprachige Webauftritt unter www.bmas.de/en richtet sich an die internationale Öffentlichkeit.

"Das Ausland schaut sehr interessiert auf die deutsche Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik. Mit dem englischsprachigen Webangebot reagiert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales auf das gesteigerte Informationsbedürfnis aus anderen Ländern. Besonders das Thema Kurzarbeit interessiert in Zeiten der Weltwirtschaftskrise viele. Im Ausland heißt es 'the german job miracle'."

Dazu und zu vielen anderen Themen können ausländische Internetnutzer nun englischsprachige Detailinformationen aus erster Hand erhalten. Mit dem englischen Internetauftritt wird der internationalen Nutzergemeinde der Zugang zu den bestehenden englischen Publikationen des BMAS vereinfacht, gleichzeitig wird das Angebot durch die englische Version der Website um zusätzliche Informationen erweitert.
Neben Informationen zu den Themenfeldern des Hauses bietet die englische Internetpräsenz auch Informationen zur Struktur und Arbeitsweise des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und über das Ministerium als Arbeitgeber.

Quelle: www.bmas.de

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok