EU-Kommission beschließt neue Strategie zur Chancengleichheit

Die Europäische Kommission hat eine Fünfjahresstrategie für mehr Chancengleichheit von Frauen und Männern in Europa angenommen. Sie soll dazu beitragen, das Potenzial der Frauen besser für die wirtschaftlichen und sozialen Ziele der EU zu nutzen. Die Kommission hat gezielte Maßnahmen erarbeitet, die von einer Stärkung des Frauenanteils in Leitungsgremien von Unternehmen bis zur Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen reichen. Schwerpunkte sind u.a. Wirtschaft und Arbeitsmarkt, Gleichheit in Führungspositionen, Förderung der Gleichheit der Geschlechter außerhalb der EU.

Weitere Informationen: http://ec.europa.eu/social/main.jsp?langId=de&catId=89&newsId=890&furtherNews=yes

Quelle: www.kontaktstelle-efbb.de

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.