Erfahrungsaustausch mal anders / April 2014

Skater Pisa1Das Jugendprojekt mit den „Funpark-Typen“ aus Mühlhausen ist in der Endphase.
Im April waren Skater aus Pisa zu Gast in Thüringen und haben bei xxl - einer Mitgliedseinrichtung des PARITÄTISCHEN Thüringen - eine Woche lang kräftig mit angepackt, um eine Skaterrampe umzubauen und auch für Rollstuhlfahrer nutzbar zu machen.

Nun fehlt nur noch der Belag – ab Sommer 2014 wird dann die Rampe befahrbar sein.

Das Projekt wird gefördert durch das Programm Jugend für Europa.

Das Europabüro Ostthüringen konnte bei der Projektantragstellung und Vorbereitung unterstützen und stellte den Kontakt zu den Jugendlichen in Italien her.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok