Zwei Spanier in Ostthüringen / Feb. 2018

Ruben David 400Im September 2017 begannen David und Rubén aus Madrid ein berufliches Praktikum in Ostthüringen. Als Beste ihres Weiterbildungskurses in Automationstechnik im Weiterbildungszentrum für Elektrik, Elektronik, Luft- und Raumfahrt in Leganes (Madrid), erhielten sie die Möglichkeit, in Spanien an einem Sprachkurs teilzunehmen und dann im Anschluss nach Deutschland für ein 16-wöchiges berufliches Praktikum zu gehen.
Die beiden Praktikumsfirmen Meleghy Automotive GmbH & Co. KG in Gera und mkf GmbH in Lederhose waren mit ihren beiden Praktikanten so zufrieden, dass sie den beiden jeweils anboten, bei ihnen in der Firma eine Arbeit zu beginnen.
Rubén und David sagten ja und kamen beide Ende Januar nach Thüringen zurück, um am 01. Februar 2018 ihre neue Arbeit als Elektriker und als technischer Zeichner bei den Thüringer Unternehmen zu beginnen. Da ihre Sprachkenntnisse noch weiter verbessert werden mussten, besuchen beide halbtags einen Sprachkurs. Wenn dieser im August beendet ist, hoffen sie, bei den Firmen jeweils als Programmierer arbeiten zu können.
Das Europabüro Ostthüringen vermittelte die Praktikumsstellen und begleitete sowohl beide Spanier als auch die Unternehmen durch die Praktikums-, und Anfangszeit der Arbeit hindurch und unterstützte bei organisatorischen, praktischen, sprachlichen und interkulturellen Fragen.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok